Anzeige
SUBVENTIONEN.DE
logo
 
 
Artikel sortiert nach und Kategorie

Anzeige

Artikel

Handwerk für flexible Übergänge in die Rente

ZDH-Präsident Otto Kentzler plädiert in einem Interview mit der WELT für flexible Übergänge in die Rente. Grundsätzlich sei die Beschäftigung bis zum 67. Lebensjahr oder darüber hinaus nach Auffassung von Kentzler möglich. Dafür sorgten bessere Arbeitsbedingungen oder der Wechsel in andere Tätigkeitsfelder. Eine berufliche Neuorientierung in der Mitte des Erwerbslebens müsse künftig selbstverständlicher werden, fordert der Handwerkspräsident.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Quelle: Zentralverband des Deutschen Handwerks




Erschienen am 25.11.10, Roland Betz

 
Öffentliche Fördermittel: Diesen Artikel drucken Subventionen: Diesen Artikel per Email versenden Subventionen: Direkt-Link zu diesem Artikel kopieren Öffentliche Fördermittel: Diesen Artikel als PDF anzeigen
Druckversion dieses Artikels
Diesen Artikel per Email versenden
Diesen Artikel als PDF anzeigen
Druckversion
PDF
 
 
Anzeige
Buch 300*250
 
 
 
Anzeigen
Buch: Öffentliche Fördermittel Öffentliche Fördermittel - 4. Auflage
Businessplan Praxiserprobter Businessplan mit interessanten Fördermöglichkeiten
Brose 250*100
Tarifcheck Private Krankenversicherung