Anzeige
SUBVENTIONEN.DE
logo
 
 

Businesspläne

Holz- und Bautenschutz - Einbau von genormten Baufertigteilen

Viele Existenzgründer sehen den in der Handwerksordnung geregelten Meisterzwang für einige Berufe als unüberwindbare Hürde an. Hier sehen Sie ein Beispiel, wie Sie sich ohne Meisterbrief im Handwerk selbstständig machen können - selbstverständlich völlig legal.

Preis: EUR 39,95
In diesem Businessplan wird das Konzept für Unternehmen des Handwerks am Beispiel "Holz- und Bautenschutz" in Kombination mit "Einbau von genormten Baufertigteilen" beschrieben. Sie können die Beschreibungen nach Anpassung jedoch auch für andere Arten des Handwerks ohne Meister verwenden.

Der Businessplan steht zum sofortigen Download als zip-Archiv bereit. Er besteht aus:


pdf Datei
Hier erhalten Sie den kompletten Businessplan für einen Handwerksbetrieb ohne Meister mit allen Tabellen (23 Seiten)
Excel Arbeitsmappe
In der Excel-Arbeitsmappe befinden sich die Berechnungen und Diagramme, die Sie zum Erstellen Ihres individuellen Businessplans benötigen.
Word Datei
Das Word-Dokument enthält die Beschreibungen des Gründungsvorhabens; es ist bereits formatiert - Sie können jedoch die Formatierungen Ihren Wünschen anpassen.
Word Datei - Vertrauliche Selbstauskunft
Falls Sie Kredite benötigen oder öffentliche Fördermittel in Anspruch nehmen wollen, können Sie diese vertrauliche Selbstauskunft als Anlage beifügen.

Welche Berufe des Handwerks ohne Meisterbrief ausgeübt werden dürfen, können Sie hier erfahren.


Was erhalten Sie?

Zum Lieferumfang des Businessplans gehört ein Textteil und ein Tabellenteil. Im Textteil ist das gesamte Gründungsvorhaben ausführlich beschrieben. Der Tabellenteil beinhaltet die Planungsrechnungen für die nächsten Jahre. Erläuterungen zu den Planungsrechnungen befinden sich wiederum im Textteil.

Dabei werden selbstverständlich auch die Förderprogramme beschrieben, die Handwerker bei der Gründung ihres Unternehmens häufig nutzen.

Durch diesen in der Praxis erprobten Businessplan sind Sie in der Lage, die Planung Ihrer eigenen Gründung - unter Berücksichtigung öffentlicher Fördermittel - professionell selbst zu erstellen.


Der Businessplan Handwerk (ohne Meister) umfasst:
Zusammenfassung
Das Unternehmen
- Rechtliche Verhältnisse
- Leistungsangebot und Zielgruppe
- Markt und Standort
Zukünftige Entwicklung des Unternehmens
- Marketing und Vertriebsplanung
- Organisation und Personalplanung
Planungsrechnung
- Investitionen und Finanzierung
- Ergebnisplanung
- Liquiditätsplanung
Schlussbemerkung


Die Lieferung erfolgt sofort per Download

Preis: 39,95 EUR

Die Lieferung erfolgt zu unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie hier einsehen können.


Anzeige
Buch 300*250
 
 
 
Anzeigen
Buch: Öffentliche Fördermittel Öffentliche Fördermittel - 4. Auflage
Businessplan Praxiserprobter Businessplan mit interessanten Fördermöglichkeiten
Brose 250*100
Tarifcheck Private Krankenversicherung