Anzeige
SUBVENTIONEN.DE
logo
 
 
Anzeige

Programme


Weiterbildung für ungelernte Arbeitnehmer

Falls ein Arbeitnehmer keinen Berufsabschluss hat und diesen im Rahmen eines bestehenden Arbeitsverhältnisses erwerben möchte, kann der Arbeitgeber einen Zuschuss zum Arbeitsentgelt erhalten. Hierbei wird unterstellt, dass der Arbeitnehmer während der Ausbildung nur eingeschränkt für seinen Arbeitgeber tätig ist.
Gebiet: Bund
Antragsberechtigt: Arbeitgeber
Voraussetzungen: Ungelernte Arbeitnehmer, die im Rahmen eines bestehenden Arbeitsverhältnisses einen Berufsabschluss erwerben.
Konditionen:
Art: Zuschuss
Laufzeit: Dauer der Weiterbildung
Höhe: entsprechend der Minderleistung während der Weiterbildung
Anzeige
Buch 300*250
 
 
 
Anzeigen
Buch: Öffentliche Fördermittel Öffentliche Fördermittel - 4. Auflage
Businessplan Praxiserprobter Businessplan mit interessanten Fördermöglichkeiten
Brose 250*100
Tarifcheck Private Krankenversicherung