Anzeige
SUBVENTIONEN.DE
logo
 
 
Anzeige

Programme


ERP Startfonds

Unternehmen, die innovative Produkte, Verfahren und Dienstleistungen entwickeln, können durch eine Beteiligung aus dem ERP Starfonds gefördert werden. Druch die Investitionen müssen Wettbewerbsvorteile entstehen, so dass verbesserte Chancen auf dem relevanten Markt und ein überdurchschnittliches Wachstum erwartet werden kann.

Neben diesem Programm können auch andere öffentlich geförderte Finanzierungen eingesetzt werden.


Gebiet: Bund
Antragsberechtigt: kleine Technologieunternehmen
Voraussetzungen:

Das Unternehmen darf nicht älter als 10 Jahre sein. Der Antragsteller muss über das notwendige technische und kaufmännische Wissen verfügen. An dem Vorhaben muss sich ein weiterer Beteiligungsgeber (Leadinvestor) in gleicher Höhe wie die KfW beteiligen. Die neu entwickelten Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen müssen sich in ihren wesentlichen Funktionen von bisherigen Entwicklungen unterscheiden.

Konditionen:
Art: Beteiligung
Zinzsatz: in Anlehnung an die Vereinbarung mit dem Leadinvestor
Laufzeit: in Anlehnung an die Vereinbarung mit dem Leadinvestor
tilgungsfeie Jahre: endfällig
Höchstgrenze: EUR 3,0 Mio.
Anzeige
Buch 300*250
 
 
 
Anzeigen
Buch: Öffentliche Fördermittel Öffentliche Fördermittel - 4. Auflage
Businessplan Praxiserprobter Businessplan mit interessanten Fördermöglichkeiten
Brose 250*100
Tarifcheck Private Krankenversicherung