Anzeige
SUBVENTIONEN.DE
logo
 
 
Anzeige

Programme


BMU Umweltinnovationsprogramm

Das BMU-Umweltinnovationsprogramm dient zur Finanzierung von Vorhaben in großtechnischem Maßstab, die erstmalig aufzeigen, in welcher Weise fortschrittliche technologische Verfahren und Verfahrenskombinationen zur Verminderung von Umweltbelastungen verwirklicht sowie umweltverträgliche Produkte hergestellt und angewandt werden können.
Gefördert werden kann ein Vorhaben dann, wenn die geplante Technik/Technologie großtechnisch bislang noch nicht angewendet wird, bzw. wenn bekannte Techniken erstmals in einer neuen verfahrenstechnischen Kombination zum Einsatz kommen sollen (Innovationscharakter)


Gebiet: Bund
Antragsberechtigt: In- und ausländische Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft sowie sonstige natürliche und juristische Personen des privaten Rechts und Unternehmen mit mehrheitlich kommunalem Gesellschafterhintergrund. Kleine und mittlere Unternehmen werden bevorzugt gefördert.
Außerdem kann die öffentliche Hand gefördert werden (Gemeinden, Kreise, Gemeindeverbände, Zweckverbände, sonstige Körperschaften des öffentlichen Rechts sowie rechtlich unselbständige Eigenbetriebe kommunaler Gebietskörperschaften).
Voraussetzungen:

Gefördert werden bauliche, maschinelle oder sonstige Investitionen in Deutschland einschließlich Kosten der Inbetriebnahme sowie ggf. mit den Investitionen in Zusammenhang stehende Gutachten und Messungen in den folgenden Bereichen:

  • Abwasserreinigung/Wasserbau
  • Abfallvermeidung, -verwertung und –beseitigung sowie die Sanierung von Altablagerungen
  • Bodenschutz
  • Luftreinhaltung (einschließlich Maßnahmen zur Reduzierung von Gerüchen)
  • Minderung von Lärm und Erschütterungen
  • Klimaschutz: Energieeinsparung, Energieeffizienz und Nutzung erneuerbarer Energien
  • umweltfreundliche Energieversorgung und -verteilung
Konditionen:
Art: Darlehen  Zuschuss
Laufzeit:
max. 30 Jahre -
tilgungsfreie Jahre: max. 5 Jahre
-
Höchstgrenze :
max. 70% der förderfähigen Kosten

kein Höchstbetrag
max. 30% der förderfähigen Kosten

Kein Höchstbetrag
Zinssatz: Preiskl. A: 1,75%
Preiskl. I: 8,15%
-
Auszahlung: 100%
 100%


Anzeige
Buch 300*250
 
 
 
Anzeigen
Buch: Öffentliche Fördermittel Öffentliche Fördermittel - 4. Auflage
Businessplan Praxiserprobter Businessplan mit interessanten Fördermöglichkeiten
Brose 250*100
Tarifcheck Private Krankenversicherung